Raphael Tigges MdL trifft Burkhard Macinkowski, Geschäftsführer des Unternehmerverbandes für den Kreis Gütersloh e.V.

10.01.2022, 14:38 Uhr | CDU Kreisverband Gütersloh
Raphael Tigges MdL und Burkhard Macinkowski, Geschäftsführer des Unternehmerverbandes für den Kreis Gütersloh e.V.
Raphael Tigges MdL und Burkhard Macinkowski, Geschäftsführer des Unternehmerverbandes für den Kreis Gütersloh e.V.

CDU-Kreisvorsitzender Raphael Tigges MdL hat sich mit dem Geschäftsführer des Unternehmerverbandes für den Kreis Gütersloh e.V., Burkhard Macinkowski, zu einem intensiven Gespräch und Gedankenaustausch zur aktuellen Situation der heimischen Wirtschaft getroffen.

„Ich nehme daraus wichtige Impulse für mich als Kompass einer weiterhin wirtschaftsfreundlichen Politik auf Landesebene mit“, sagte er im Anschluss an das Treffen.

Thema waren u.a. die Wirksamkeit der bereits von der NRW-Koalition von CDU und FDP beschlossen Entfesselungspakete für die Wirtschaft, die steuerlichen Rahmenbedingungen, unternehmensfreundliche Infrastruktur, die Aktivitäten der Unternehmen in Sachen Klimaschutz und Nachhaltigkeit und vor allem das Thema Fachkräftemangel und Ausbildung.

Einig waren sich beide, dass man sich noch viel vernetzter im Bildungsbereich aufstellen müsse. „Grundsätzlich gilt für mich, dass eine gesunde Wirtschaft und starke Unternehmen im Kreis Gütersloh die Basis sind, für sichere Arbeitsplätze und Wohlstand. Dies möchte ich erhalten, ausbauen und stärken. Denn das Geld, das wir für die soziale Absicherung und wichtige soziale Projekte, sowie das gesellschaftliche Miteinander benötigen, muss zunächst erwirtschaftet werden“, so Tigges.

Als fachübergreifender Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband ist der UVGT die Gemeinschafts­einrichtung der regionalen Wirtschaft für unternehmerische Interes­senvertretung, das Kompetenzzentrum für Arbeitsbeziehungen in der Region. Er vertritt rund 230 Mitgliedsunternehmen aus den wesentlichen Industriebranchen mit ca. 60.000 Beschäftigen.

18.02.2022, 15:03 Uhr