Studieren mit Stipendium – Jetzt bewerben!

04.06.2020 | CDU Kreisverband Gütersloh
Ralph Brinkhaus MdB, Foto: Tobias Koch
Ralph Brinkhaus MdB, Foto: Tobias Koch

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus macht Abiturienten und junge Studierende aus dem Kreis Gütersloh darauf aufmerksam, dass sie sich noch bis zum 15. Juli 2020 für die Stipendienprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung bewerben können.

Gerade in der derzeitigen schwierigen wirtschaftlichen Situation kann ein Stipendium die Finanzierung eines Studiums erheblich erleichtern.

Die Stipendiaten erhalten eine finanzielle Förderung analog zum BaföG, die sie nicht zurückzahlen müssen, sowie eine Studienkostenpauschale von 300 Euro. Hinzu kommt eine ideelle Förderung durch ein umfangreiches Seminarprogramm, Hochschulgruppen vor Ort und die persönliche Betreuung durch Referentinnen und Referenten.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung fördert Studierende an Universitäten wie an Fachhochschulen, die neben sehr guten fachlichen Leistungen auch eine gute Allgemeinbildung vorweisen können. Darüber hinaus zählt die Bereitschaft, in der Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen. Ehrenamtliches Engagement – egal in welchem Bereich – ist daher wichtig. Gefördert wird unabhängig vom Studienfach.

Aktuell fördert die Konrad-Adenauer-Stiftung annähernd 3.500 junge Menschen aus Deutschland und zahlreichen weiteren Ländern während ihres Studiums, während ihrer Promotion oder im Rahmen der journalistischen Nachwuchsförderung (JONA).

Informationen und Bewerbungsunterlagen gibt es unter www.kas.de.

Bei Bedarf können Sie sich auch gerne unter ralph.brinkhaus.wk@bundestag.de an das Wahlkreisbüro von Ralph Brinkhaus wenden.

04.06.2020, 08:52 Uhr