CDU beschäftigt sich mit der Integrationspolitik im Kreis Gütersloh

Pressemitteilung des CDU-Kreisverbandes Gütersloh

Bei der diesjährigen Klausurtagung des CDU-Kreisverbandes im Flussbetthotel in Gütersloh stand das Thema Integration groß auf der Tagesordnung. Der Vorstand der Kreis-CDU, dem auch einige Kreistagsmitglieder angehören, konnte sich durch einen tiefgreifenden Vortrag der Kreisdirektorin Susanne Koch ein Bild von der Lage im gesamten Kreisgebiet machen. 

Landschaftspanoramen und florale Motive von Rita Riedel

Neue Ausstellung im Konrad-Adenauer-Haus

Ausstellung bei der CDU – unter dem Titel „Über Grenzen“ zeigt die Steinhagener Künstlerin Rita Riedel in ihrer Ausstellung im Konrad-Adenauer-Haus des CDU-Kreisverbandes Gütersloh eine spannende Bilderserie mit abstrakten Landschaften und floralen Motiven.

Land unterstützt Tafeln und Co mit zwei Millionen Euro

André Kuper: „Diese Förderung ist bitter nötig!“

„Diese Hilfe ist bitter nötig“, sagt der heimische Landtagabgeordnete und Landtagspräsident André Kuper. „Denn die Energiepreiskrise trifft mittlerweile alle Menschen, Institutionen und Unternehmen auch bei uns in Nordrhein-Westfalen. Und die zumeist ehrenamtlich Tätigen in den Einrichtungen der Lebensmittelverteilung wie beispielsweise die Tafeln klagen derzeit über höhere Energiekosten, knappere Kalkulationen der Supermärkte und eine zurückgehende Bereitschaft in Bezug auf Geld- und Sachspenden.“ 

Stammtisch „Heimat 2.0“ mit Ina Scharrenbach

Veranstaltung des CDU-Stadtverbandes Rheda-Wiedenbrück

„Wo fängt Heimat an, wo hört sie auf?“ fragte Moderatorin Lisa Elbracht zu Beginn der Diskussion auf dem Podium und erhielt im Lauf des Abends vier sehr unterschiedliche Perspektiven auf diese Frage. 

Bäcker benötigen Hilfe

Brinkhaus kritisiert die schlechte Kommunikation der Bundesregierung

Energieintensive Betriebe leiden in diesen Zeiten enorm. Zum einen ist die Produktion der eigenen Waren aufgrund gestiegener Energiepreise deutlich teurer geworden, zum anderen führen auch die gestiegenen Rohstoffpreise zu stark erhöhten Kosten. So sind im Kreis Gütersloh vor allem auch die örtlichen Bäckereien betroffen. Der Vorstand der Bäcker-Innung tauschte sich nun mit dem Bundestagsabgeordneten Ralph Brinkhaus (CDU) aus.

Ein Jahr Ampel – Auswirkung der neuen Farblehre im Bund

Veranstaltung des CDU-Kreisverbandes Gütersloh mit Ralph Brinkhaus MdB

Die ersten Gäste kommen schon über eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn an. Selbst CDU-Mitglieder aus dem Kreis Höxter haben den Weg ins beschauliche Herzebrock-Clarholz auf sich genommen, um bei der Präsenzveranstaltung mit Ralph Brinkhaus dabei zu sein. Die frühe Anreise wird mit den vorderen Plätzen belohnt, denn schon kurz vor Veranstaltungsbeginn sind alle Plätze belegt. Es sind über 90 Personen der Einladung des CDU-Kreisverbandes Gütersloh ins Landhaus Heitmann gefolgt und haben damit die Erwartungen übertroffen. 

EU-Kommission vergibt über 6000 Travel-Pässe an junge Menschen aus Deutschland

Ab dem 11. Oktober können sich 18-Jährige bewerben

Die Europäische Kommission vergibt in diesem Jahr wieder 6.000 Travel-Pässe an junge Menschen ab 18 Jahren aus Deutschland. Für diese kann man sich über ein Auswahlquiz im Zeitraum zwischen dem 11. und 25. Oktober 2022 online bewerben. Wer zwischen dem 1. Januar 2004 und dem 31. Dezember 2004 geboren ist und beim Auswahlquiz erfolgreich war, kann zwischen dem 1. März 2023 und dem 29. Februar 2024 für bis zu 30 Tage innerhalb von Europa reisen.

CDU kümmert sich um die Landwirtschaft

Pressemitteilung des CDU-Kreisverbandes Gütersloh

Kreis Gütersloh. Wie sollte eine moderne, ressourcenschonende, effiziente und umweltschonende Landwirtschaft im 21. Jahrhundert aussehen? Bei den aktuellen Vorschlägen der EU-Kommission wird leider deutlich, dass der Vertragsnaturschutz zulasten der landwirtschaftlichen Betriebe und einer modernen Landwirtschaft einseitig aufgekündigt werden soll. 

CDU-Kreisverband informiert sich über die Energieversorgungslage im Kreis Gütersloh

Pressemitteilung

Kreis Gütersloh. Wie sicher ist die Energieversorgung im Kreis Gütersloh? Zu diesem Thema hatte der CDU-Kreisvorstand Gütersloh Ralf Libuda, Geschäftsführer der Stadtwerke Gütersloh, zu einem Gespräch eingeladen.